Holzbalken Preise Preisliste

Holzbalken werden im Bauwesen als tragende Elemente in Baukonstruktionen eingesetzt. Gesägte Holzbalken haben häufig die unangenehme Eigenschaft, das diese zur Rissbildung neigen und es auch zum Verzug des Holzbalkens kommen kann.




Anzeige

Eine Reissbildung in einem Holzbalken muss nicht zwangsläufig einen Mangel darstellen. Wenn der oder die Risse zu tief sind, kann es sein, dass die Tragfähigkeit des Balkens eingeschränkt ist. Wenn der Holzbalken in einer tragenden Konstruktion verbaut ist, sollte in jedem Fall ein Statiker den Holzbalken begutachten. Die Preise für Holzbalken hängen von der Stärke und der Herstellungsart ab. So sind die Preise für sägerauhe in der Regel niedriger als die für gehobelte Holzbalken. Für Konstruktionszwecke werden im Fachhandel auch sogenannte Leimbinder angeboten. Dies sind Holzbalken die aus mehreren Schichten von dünnen Holzbalken, die miteinander verleimt sind, zusammengesetzt werden.

 

Holzbalken Preise Preisliste

Diese Holzbalken verziehen sich kaum und neigen in der Regel auch nicht zur Rissbildung. Allerdings sind die Preise für Leimbinder in der Regel höher als die für herkömmliche Holzbalken. Die Preise für Holzbalken unterliegen starken saisonalen Schwankungen. Die in der Preisliste angegebenen Preise für Holzbalken sind nur Durchschnittspreise und keine tatsächlichen Verkaufspreise. Die realen Verkaufspreise können über oder unter den angegebenen Preisen liegen.




Anzeige

Preisliste incl.19% MwSt. Durchschnittspreise

Holzbalken Konstruktionsholz, gehobelt

Preise pro lfm.

10×10 cm

7-8 Euro pro lfm.

10×12 cm

9-11 Euro pro lfm.

10×16 cm

12-14 Euro pro lfm.

12×12 cm

11-14 Euro pro lfm.

16×16 cm

19-22 Euro pro lfm.

16×20

23-25 Euro pro lfm.

Alle in der Preisliste angegeben Preise sind Durchschnittspreise und keine Verkaufspreise. Stand 2018. Alle Angaben ohne Gewähr!