Deckenpaneelen fachgerecht streichen

Deckenpaneele streichen

Wenn die Deckenpaneelen einmal in die Jahre gekommen sind und unansehnlich aussehen, so hat man entweder die Möglichkeit diese zu erneuern oder man streicht die Paneelen. Das Deckenpaneelen Streichen ist um ein vielfaches günstiger. Zudem kann man diese Arbeit mit etwas handwerklichem Geschick durchaus selber machen. Die Vorgehensweise beim Paneelen Streichen hängt vom Material ab. Im Folgenden werden Tipps zum Lackieren unterschiedlicher Paneelenmaterialien gegeben.

Anzeige

 

 

Allgemeine Vorbereitungen

Gleich aus welchen Material die Deckenpaneelen gefertigt sind, müssen diese je nach Art der Verschmutzung sorgfältig gereinigt werden. Insbesondere Nikotinreste müssen beseitigt werden, da sich das gelbliche Nikotin selbst nach mehrmaligem Streichen auf der Oberfläche abzeichnet. Die Nikotinreste lassen sich mit Seifenlauge von den Paneelen entfernen. Auch Fettreste, die sich häufig an Deckenpaneelen in der Küche ansammeln, können mit Seifenlauge beseitigt werden. Eventuell vorhandene Einbauleuchten sollte man vor dem Streichen entfernen.

Holz Deckenpaneelen streichen

Nach dem Reinigen der Paneelen werden diese mit einem Schleifpapier der Körnung 220 etwas aufgeraut. Anschließend ist es empfehlenswert, die Deckenpaneelen mit einem Vorlack zu streichen, der verhindert, dass Harze durch den Lack durchschlagen.

Risse und Astlöcher sollte man mit Holzspachtelmasse verspachteln. Die Spachelmasse wird nach dem Trocknen nochmals geschliffen. Danach kann man mit dem eigentlichen Streichen der Paneelen beginnen. Zuerst werden die Fugen mit einem Pinsel gestrichen. Die Flächen können anschließend mit einer Farbwalze lackiert werden. Zum Streichen der Deckenpaneelen sollte man Acryllack verwenden, da dieser schneller Trocknet als Lack auf Ölbasis. Wenn die Maserung des Holzes erhalten bleiben soll, so ist die Verwendung einer Dickschichtlasur empfehlenswert. Für den Fall, dass dunkle Paneelen heller gestrichen werden sollen, so müssen diese vorher mit einer weißen Grundierung so oft gestrichen werden, bis diese vollständig weiß sind und keine dunklen Stellen durchscheinen.

Anzeige

 

 

Hinweis: Da Holz sich bei Temperatur und Feuchtigkeitsunterschieden zusammenzieht und auch wieder ausdehnt, kann es sein, dass man die Fugen nach einiger Zeit nacharbeiten muss.

MDF Paneelen streichen

Heute werden sehr häufig MDF- Paneelen eingesetzt. Diese bestehen aus gepressten Holzfasern und sind mit einem Dekor beschichtet. Bevor man Paneelen streichen kann müssen diese mit Schleifpapier aufgeraut werden. Dann können diese mit einer Acrylfarbe gestrichen werden. Wie schon oben beschrieben, streicht man zuerst die Fugen mit einem Pinsel. Die Flächen der Paneelen können anschließend mit einer Farbrolle lackiert werden.

Styroporpaneelen streichen

Auch Styroporpannelen können gestrichen werden. Nach dem sorgfältigen Reinigen der Paneelen raut man diese mit Schleifpapier vorsichtig auf. Insbesondere wenn in die Oberfläche Ornamente eingearbeitet sind, sollte man beim Schleifen aufpassen, da die eingearbeiteten Strukturen sehr leicht ausbrechen. Nach dem Schleifen kann man die Paneelen mit Dispersionsfarbe oder Latexfarbe streichen.

Anzeige

 

 

 

Weitere Artikel zum Thema “Holz streichen und lackieren”

Gelaugtes und geöltes Holz lackieren

Geöltes Holz lackieren >>

Es ist zwar hinlänglich bekannt, dass ölige und fettige Oberflächen eigentlich nicht lackiert werden können, da der Lack nicht haftet. Dennoch lässt sich geöltes Holz lackieren.

Geöltes Holz lackieren

Holz lackieren und lasieren >>

Damit man beim Holz Lackieren ein gutes Ergebnis erzielt sind einige Vorbereitungen zu treffen. Da Holz ein Naturprodukt ist, verändert es seine Struktur unter gewissen Voraussetzungen.

Holz lackieren und Lasieren

Anleitung: Holz lackieren

Holz spachteln

Holz spachteln >>

Alte Holztüren oder Möbel, die Beschädigungen aufweisen, lassen sich durch Spachteln reparieren. Je nach Art der Beschädigung stehen unterschiedliche Methoden zum Holz Spachteln zur Verfügung.

Holz spachteln

Bewertung: 1 Stern

Bewertung: 2 Sterne

Bewertung: 3 Sterne

Bewertung: 4 Sterne

Bewertung: 5 Sterne

"Deckenpaneele streichen"

Im Durchschnitt wird die Seite: "Deckenpaneele streichen" mit 4 Sternen bewertet.
Schlechteste Bewertung: 1
Beste Bewertung: 5
Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.

 

Anleitung: MDF Platten lackieren

MDF Platten lackieren >>

Möbelstücke die Hochglanz lackiert sind, sehen sehr edel aus und sind meistens auch entsprechend teuer. Der hohe Preis für Hochglanz lackiertes Holz resultiert aus dem Arbeitsaufwand, der wesentlich größer ist, als bei einer herkömmlichen Lackierung.

MDF Platten lackieren

Kesseldruckimprägniertes Holz streichen >>

Wer kesseldruckimprägniertes Holz streichen will, der sollte sich zuerst Gedanken über die Eigenschaften, die der Anstrich besitzen soll, machen.

Kesseldruckimprägniertes Holz streichen

Kesseldruckimprägniertes Holz streichen


Anzeige

 

frag-den-heimwerker.com

 

   Haus

OSB Platten wasserfest

OSB Platten Größen

Spanplatten Preise

Brennholz Stapelhilfe

Messing Löten

Alu Löten

Heizkörper streichen

Siebdruckplatten Preise

Geöltes Holz lackieren

Holz Hochglanz lackieren

MDF Platten lackieren

MDF Platten Stärken

MDF Grundierung

MDF Platten wasserfest

MDF Platten Preis

Was ist MDF

MDF Platten tapezieren

MDF Platten biegen

MDF spachteln

Rollputz selber machen

Rollputz streichen

Lehmputz streichen

Rollputz innen

Glattputz innen

Streichputz im Innenbereich

Münchner Rauputz

Magnetputz

Baumwollputz Erfahrungen

Lehmputz Kosten

Feinputz innen auftragen

Scheibenputz auftragen

Strukturputz innen

Kratzputz auftragen

Außenputz ausbessern

Strukturputz streichen

Reibeputz auftragen

Bossenputz herstellen

Feinsteinzeug bohren

Feinsteinzeug reinigen

Feinsteinzeug in Betonoptik

Feinsteinzeug Schieferoptik

Dämmtapete rauhfaserkaschiert

Polygonalplatten verfugen

Natursteinpflaster verlegen

Material zum Decke abhängen

WPC Dielen: Erfahrungen

Staketenzaun selber bauen

Staketenzaun Preise

Dichtschlämme auftragen

Sand für den Sandkasten

Schalungssteine Preise

Rolladenkasten öffnen

Rolladenkasten verkleiden

Plexiglas bohren

Acrylglas polieren

Acrylglas schneiden

Bodenplatte selber machen

Buntsteinputz auftragen

Buntsteinputz Preise

Küchenfronten lackieren

Alu lackieren

Deckenpaneelen streichen

Edelstahl lackieren

Flugrost entfernen

Kesseldruckimprägniertes Holz streichen

Werkzeugwand aus Lochblech

Glas lackieren

Holzdecke weiß streichen

Küchenschränke streichen

Holz weiß lasieren

Fugenmörtel für Klinker

Zementschleier entfernen

Estrich Trocknungszeit

Fließestrich selber machen

Wie lange muß Estrich trocknen?

Waschbeton verlegen

Terrassenplatten auf Beton

Treppe berechnen

Steigungsverhältnis einer Treppe

Treppenberechnung online

Steinwand im Wohnzimmer

Ziegelsturz Maße

Destiliertes Wasser

Fenster einstellen

Kellerfenster austauschen

Fenster schwitzen

Salpeter im Keller

Sperrholz biegen

Alurohr biegen

Acrylglas biegen

Edelstahlrohr biegen

Kupferrohr biegen

Federstahl biegen

Rundbogen mauern

Trasszementmörtel

Magerbeton mischen

Sichtbetonklassen

Sichtbeton Kosten

Kalk Zement Putz Preis

Kunstleder reparieren

Furnier reparieren

Holzfugen füllen

Morsche Holz ausbessern

Befestigungstechnik

Duchschrinne einbauen

Zimmertüren einbauen

Bodentreppe einbauen

Wasserhahn austauschen

Gardinenstange anbringen

Duschstange befestigen

Sockelleisten kleben

Kleber selber machen

Riemchen kleben

Festigkeitsklassen Schrauben

Dachrinne löten

Dübel für Porenbeton

Hängeschrank Befestigung

Gardinen ohne Bohren anbringen

Raffrollo ohne Bohren befestigen

Handtuchhalter ohne Bohren befestigen

Insektenschutztür ohne Bohren anbringen

Fliegengitter befestigen

Toilettenpapierhalter ohne Bohren anbringen

Waschmaschine wandert

  Garten

Heimwerker - Lexikon

RSS-Feed >>

Werkzeugbanner